Anmeldeverfahren – Update

Liebe Eltern,

Angesichts der Entwicklung der Infektionszahlen mit dem Corona-Virus hat der Schulträger festgelegt, dass die Anmeldungen ausschließlich nach Terminvereinbarungen vorgenommen werden.

Daher werden Sie als Eltern gebeten, sich im Vorfeld des Anmeldezeitraums in unserem Sekretariat zu melden, um einen verbindlichen Termin für die Anmeldung Ihres Kindes abzustimmen.
Für die Tage Montag bzw. Dienstag, den 01.02. bzw 02.02.2021 kann das weiterhin online erfolgen. Aufgrund der Kürze der Zeit werden wir für die drei weiteren Anmeldetage von

  • Mittwoch, den 03.02. bis Freitag, den 05.02.2021

kein Online-Verfahren durchführen.

Wenn Sie Ihr Kind an diesen drei Nachmittagen anmelden wollen, melden Sie entweder telefonisch unter der Rufnummer
0208 / 437 880 oder Sie schreiben uns eine Mail an das Funktionspostfach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und teilen uns Ihren Terminwunsch für die Anmeldung mit.

Der Schulträger weist in einem Schreiben vom 13.01.2021 an alle Schule noch einmal darauf hin, dass die Anmeldungen ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen dürfen. Die Anmeldung erfolgt persönlich von nur einer erziehungs- bzw. personensorgeberechtigten Person mit dem anzumeldenden Kind in der von Ihnen gewählten weiterführenden Schule.Gibt es weitere erziehungs- bzw. personensorgeberechtigte Personen, sind für diese Vollmachten bzgl. der Schulanmeldung auszufüllen und mitzubringen.

Alle beteiligten Personen sind verpflichtet, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und dazu aufgefordert, die Hygienebestimmungen zu berücksichtigen.

Anmeldungen mit vorausgegangener Online-Terminvereinbarung
Montag, 01.02.2021, von 8-18 Uhr
Dienstag, 02.02.2021, von 8-18 Uhr

Bitte beachten Sie:
Die Entscheidung über die Aufnahme eines Kindes wird nicht auf der Grundlage der Reihenfolge der Anmeldungen getroffen!

Jetzt Online einen Termin vereinbaren


Wir bitten Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mitzubringen:

  • das Anmeldeformular des FvS-Gymnasiums mit den Unterschriften beider Erziehungsberechtigten oder einer Vollmacht des nicht anwesenden Elternteils
  • die Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
  • die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch im Original und zusätzlich als Kopie
  • den Anmeldeschein, den Sie von der Grundschule erhalten haben
  • das Halbjahreszeugnis der Klasse 4 der Grundschule mit der Empfehlung für die weiterführende Schule im Original und zusätzlich als Kopie
  • die Schulformempfehlung der Grundschule für die weiterführende Schule im Original und zusätzlich als Kopie

Informationen zur Klassenbildung
Damit jedes Kind das gewünschte Profil erhält, aber auch der Freundewunsch berücksichtigt werden kann, werden die Profile klassenübergreifend unterrichtet. Des Weiteren achten wir auf ein ausgewogenes Jungen-Mädchen-Verhältnis.
Vor den Sommerfeien wird ein Kennenlernnachmittag in der Schule stattfinden, damit die Kinder schon vor dem Schulstart ihre Mitschüler*innen und das Klassenlehrerteam kennenlernen können.


Weitere Informationen über die Schule

Corona-bedingt bitten wir darum, dass nur ein Elternteil mit seinem Kind zur Anmeldung kommt.  Auch ist das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung notwendig, damit wir alle geschützt sind.
Sollten Sie vor den eigentlichen Anmeldeterminen noch einen individuellen Beratungstermin wünschen, können Sie gerne über das Sekretariat (0208/437880) mit der Erprobungsstufenkoordinatorin, Frau Dalka, einen Termin vereinbaren.

Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind zur Anmeldung begrüßen zu können!

Anmeldung am Freiherr

Liebe Viertklässlerin,
lieber Viertklässler,

es ist schön, dass du im nächsten Schuljahr zu uns ans Freiherr möchtest. Damit das möglich wird, ist eine Anmeldung im Februar notwendig. Aus diesem Grund möchten wir deinen Eltern hier ein paar wichtige Informationen mitteilen.

Infos ansehen!

Schulübergang

Viele Informationen für unsere kommenden Grundschülerinnen und Grundschüler zum Übergang von der Grundschule auf das Gymnasium.

Zeigen

Profilklassen

  • Unsere Mu.si.c.al-Profilklasse +

    Seit 2012 bietet das Freiherr das Profil MU.SI.C.AL für 2 Jahre für die Klassen 5 und 6 an. Einzigartig in Oberhausen! Mehr...
  • Das MINT-Profil +

    Mit der Einrichtung der „MINT-Klassen“ verfolgt die Schule das Ziel, das Interesse unserer Schülerinnen und Schüler für mathematische beziehungsweise naturwissenschaftliche Mehr...
  • 1

Sprachzertifikate

  • Business English - oder „Fit für das Berufsleben“ +

    Erwerb des international anerkannten Business English Certificates preliminary (Stufe B1) der University of Cambridge. Mehr...
  • DELE-Prüfungszentrum am Freiherr +

    Seit 2010 ist das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium vom Instituto Cervantes anerkanntes DELE-Prüfungszentrum. Im Rahmen eines Abkommens zwischen dem Instituto Cervantes in Madrid Mehr...
  • DELF (Diplôme d’études en langue française) +

    Das DELF (diplôme d'études en langue française) ist ein außerschulisches, international anerkanntes Zertifikat, welches den Schülerinnen und Schülern ihre Sprachkenntnisse bestätigt. Mehr...
  • 1